S-Works Prevail II Vent

11.03.2021

Der neue S-Works Prevail II Vent - jetzt bei uns im Store in der Ingolstädter Straße 12 in München!

 

EINEN KÜHLEN KOPF BEWAHREN

Ein kühlerer Kopf wird sich immer durchsetzen. Und während es in der Hitze eines Rennens wichtig ist, ruhig zu bleiben, reden wir hier schlicht und einfach über die Temperatur. Die überragende Kühlleistung des neuen S-Works Prevail II Vent hilft, die Körpertemperatur besser zu regulieren, um dich kühler zu halten, damit du immer bereit bist, wenn es heiß hergeht.




UNGEHINDERTER LUFTSTROM

Specialized hat alle ausgeklügelten Features übernommen, die den S-Works Prevail II ausgezeichnet haben, um ihn anschließend noch luftiger zu gestalten. Dies resultiert aus der Verjüngung von insgesamt sieben Schaumstoff-”Brücken” in der Mitte und an den Seiten des Helms, um effektivere Belüftungskanäle zu schaffen. Eine Vergrößerung der belüfteten Bereiche um 20% lässt die Luft effizienter durch den gesamten Helm zirkulieren.





KÜHLUNG, DIE IHRESGLEICHEN SUCHT

Die vergrößerten Belüftungskanäle des S-Works Prevail II Vent lassen die Luft um 18% schneller über deinen Kopf strömen als das Vorgängermodell. Je schneller die Luft über deinen Kopf strömt, desto schneller wird die Wärme von deinem Kopf weggeleitet und desto kühler bleibst du - dies nennt man “konvektive Wärmeübertragung”.

HIER GEHT'S ZUM NEUEN PREVAIL >



FÜR PROFIS DIE ERSTE WAHL


Es ist kein Zufall, dass die Top-Profis der Welt den S-Works Prevail II Vent wählen.
Denn er hält sie kühler, damit sie noch schneller fahren können. Die Rennsaison hat offiziell begonnen und der S-Works Prevail II Vent wird auf den schnellsten Köpfen im Peloton zu sehen sein.
Halte deshalb Ausschau bei den Profiteams von Legion of LA, SD Works, Deceuninck - Quick-Step und BORA-Hansgrohe.



WILLKOMMEN IN DER FAMILIE

Kühler ist (wirklich) schneller. Das sieht man bei den S-Works Vent Schuhen. Sie haben nicht nur ein paar Rennen gewonnen, sondern die deutlich verbesserte Temperaturregulierung jedes Fahrers bestätigte, dass dies der richtige Weg war.


MIPS, NOCH ATMUNGSAKTIVER UND KOMFORTABLER

Der S-Works Prevail II Vent verfügt über das minimalistische “Watchband”-Befestigungssystem des MIPS SL, das 10 bis 15 Millimeter Rotation in jede Richtung ermöglicht und dabei die gleichen Vorteile für den Gehirnschutz bietet wie andere Versionen von MIPS. Exklusiv für den S-Works Prevail II Vent steht ein überarbeitetes MIPS-Polster-Kit mit perforiertem Ripstop für verbesserte Atmungsaktivität parat, wodurch ein Helm mit nahtlosem Komfort und unvergleichlicher Leistung entsteht.