Girls Ride 2021 mit Bine Herzog

24.07.2021

Girls Ride 2021 mit Bine Herzog

 

Am 3. und 4. Juli fand zum zweiten Mal der GIRLS RIDE in Serfaus statt. Organisiert von Bine Herzog und unterstützt von Alpha Bikes, Tunap Sports, Sportnuts und dem Bikepark Serfaus. Ein Bike Wochenende mit 80 hochmotivierten, gutgelaunten Mädels, Sonnenschein und jeder Menge Good Vibes.



Die Idee eines Bike Events für Frauen entstand aus den eigenen Erfahrungen von Bine, die selbst erst vor 2 Jahren mit dem Biken begonnen hat und seitdem so angefixt ist von ihrem Hobby, dass sie diese Begeisterung an andere Mädels weitergeben will. Denn auch wenn es inzwischen viele Bikerinnen gibt, ist der Sport weiter dominiert von Männern und ab und zu sprechen Frauen und Männer einfach nicht die gleiche Sprache…

Bine erinnert sich schmunzelnd an ihre Anfänge, als ihr immer wieder gesagt wurde: „…einfach abziehen“ oder „du musst gar nix machen, roll einfach drüber“… und in ihrem Kopf ein riesiges Fragezeichen aufpoppte. Manchmal meint man eben das gleiche, drückt es aber vielleicht anders aus. Und so versucht sie sich seit ihren Bike-Anfängen mit gleichgesinnten Mädels zu vernetzen, sucht den Austausch und unterstützt andere Bikesport-begeisterte Frauen.



Jeder kleine Erfolg wird gemeinsam gefeiert, es wird sich gegenseitig gepusht und motiviert. „Zu sehen, dass nach dem 1. Girls Ride 2020 Freundschaften entstanden sind, gemeinsam in den Bike-Urlaub gefahren sind – das macht mich happy!“ so Bine. Das ist der Grund, warum sie im Frühling diesen Jahres hochmotiviert den 2. Girls Ride plante, obwohl aufgrund der Pandemie mehr als unklar war, ob der Event stattfinden würde.
 

Und das Feedback war riesig: Innerhalb von 2 Tagen meldeten sich im April 80 Frauen für das Wochenende in Serfaus an! Die wochenlangen Vorbereitungen haben sich gelohnt: Der Event konnte stattfinden und der Bikepark Serfaus bebte Anfang Juli unter so viel Girlspower.

„Die Stimmung war so genial, die Mädels so motiviert, so mutig, so neugierig…“ schwärmt Bine, die immer noch geflasht ist von so viel positiver Resonanz auf ihr Projekt, das aus ihrer eigenen Leidenschaft zum Biken heraus entstanden ist.

Die Unterstützung vom Bikepark Serfaus mit zwei mal vier Guides für das Wochenende war dabei Teil des Erfolges. Dankbar ist Bine auch für den Support von Sportfotograf Nils (motion_sickness-official), der sich bereit erklärte, den Event einen ganzen Tag lang kostenfrei zu begleiten.

Als Bines Bike-Sponsor sind wir stolz, Teil dieses besonderen Events gewesen zu sein: Unser Zweirad Mechaniker und Freerider Jens Noberg war mit dem Alpha Bikes Support-Zelt vor Ort dabei und konnte so den Mädels schnell und unkompliziert die ein oder andere technische Unterstützung liefern und gute Laune an der Base verbreiten.

Die Alpha Bikes Goodie Bags, welche wir zusammen mit Tunap und Sportsnuts gefüllt haben und die genialen Bilder von Nils halten hoffentlich die Erinnerung an ein besonderes Wochenende bei allen Teilnehmerinnen noch lange wach.

Die nächsten Events sind bereits in Planung. Stay tuned.